Server 1: Schließen Sie nach der E-Mail-Nutzung unbedingt alle Fenster Ihres WWW-Browsers!

Vor der erstmaligen Benutzung dieser Seiten ab dem 14.08.2008, installieren Sie bitte in Ihrem Browser die dazugehörigen Wurzelzertifikate um Websites und E-Mail-Nutzer zu identifizieren. Alternativ fügen Sie auf Aufforderung eine Ausnahmeregel für gate1.physik.hu-berlin.de bzw. gate2.physik.hu-berlin.de hinzu.
Fingerprint gate1/2:
sha1: C1:0B:E8:3E:DB:2D:8E:B7:51:AA:95:18:2F:6A:D1:02:CE:85:81:7A
md5 : E6:69:F1:D1:76:3C:02:B1:D2:11:72:E6:47:B4:DC:11

Webmail


Squirrelmail bietet einen IMAP-Zugang, inkl. Adressbuch und Kalender, optionale Speicherung gesendeter E-Mails, Abfrage eines weiterer E-Mail-Accounts, Spamfilterkonfiguration u.a.
Squirrelmail kann nur mit einem Account am Institut für Physik der HU benutzt werden.
Fingerprint pass:
sha1: 61:80:7E:02:C9:E3:37:2E:9E:77:EC:92:79:46:61:C4:7C:A3:27:4D
md5 : 9A:78:28:7C:CF:66:19:07:98:35:69:47:FF:4B:D3:9B

Passwort ändern

Sollten Sie eine Nachricht erhalten haben, dass Ihr Passwort bereits abgelaufen ist und das Einloggen in Rechner des Instituts nicht mehr möglich ist sondern lediglich der Mailzugang noch für eine gewisse Zeit funktioniert, kann durch Passwortänderung die volle Funktion des Accounts wiederhergestellt werden.

Viel Spaß!